Blog

birkenhof blog2140
birkenhof blog1621
 

Darf ich in Zukunft noch da wohnen wo ich will?

 Ich werde behindert!

Mit diesem Slogan auf einem unserer Plakate fuhren am Montag den 7. November sieben unserer Bewohner und sechs Betreuer nach Berlin um bei einer Kundgebung unter dem Motto "TEILHABE - jetzt erst Recht!" ihre Kernforderungen zum Bundesteilhabegesetz (BTHG)  an die Politik zu übergeben.Unser Plakat 2

Schon mit der Ankündigung war uns allen klar. Da müssen wir hin und für uns und unsere Sache kämpfen. Relativ früh hieß es raus aus den Betten und ab zum Zug. Gegen 8:00 Uhr ging es vom Lüneburger Hbf los und um 11:10 Uhr waren wir in Berlin. Da wir noch etwas Zeit hatten, besuchten wir noch kurz das Brandenburger Tor und stärkten uns, wie sollte es schon anders sein, bei einer Currywurst mit Pommes. Frisch gestärkt zogen wir vor das Reichstagsgebäude. Dort trafen wir auf unsere rund 5.000 Mitstreiter mit und ohne Assitenzbedarf. Die Wortbeiträge wurden immer wieder vom zustimmenden lauten Applaus unterbrochen. Gegen Ende wurden die sechs Kernforderungen der Fachverbände Frau Mechthild Rawert, SPD MdB, stellvertretend für die Bundestagsabgeordneten, übergeben. Müde, aber zufrieden trafen wir am Abend wieder in der Heimat ein und berichteten unseren Freunden von den Erlebnissen der Kundgebung.Zustimmung

Lesen Sie hier die Pressemitteilung dazu! Bei "Anthropoi" gibt es eine Fotoreportage.

Ankunft Berlin Hbf

Ankunft Berlin Hbf

Brandenburger Tor

Brandenburger Tor

Currywurst Pommes

Currywurst Pommes

...echt lecker!

...echt lecker!

Bahnhof Büchen

Bahnhof Büchen

Unser Plakat

Unser Plakat

...entspannt mit der Bahn

...entspannt mit der Bahn

...früh unterwegs!

...früh unterwegs!

...viele Mitstreiter am Bahnhof!

...viele Mitstreiter am Bahnhof!

...wir sind mit dabei!

...wir sind mit dabei!

Vor der Demo!

Vor der Demo!

Musik zum Aufwärmen

Musik zum Aufwärmen

...vor dem Paul-Löbe-Haus

...vor dem Paul-Löbe-Haus

...mit unserem großen Plakat!

...mit unserem großen Plakat!

...hoffentlich finden wir Gehör!

...hoffentlich finden wir Gehör!

Kundgebung

Kundgebung

...mit Begeisterung dabei

...mit Begeisterung dabei

Geschafft

Geschafft

...über die Spree zur Bahn

...über die Spree zur Bahn

Stärkung auf der Fahrt

Stärkung auf der Fahrt

...kleines Sightseeing

...kleines Sightseeing

Vor dem Reichstag

Vor dem Reichstag

...es war kalt, aber trocken!

...es war kalt, aber trocken!

...zufriedene Heimfahrt

...zufriedene Heimfahrt

Kommentar schreiben

Lebensgemeinschaft Birkenhof e.V.
Karzer Strasse 2, 21398 Neetze
Telefon: 05850.97257-0
Fax: 05850.97257-79
verwaltung@birkenhof-neetze.de